Header_Coronatesterschulung_.png
Corona-TesterschulungCorona-Testerschulung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Corona-Hilfen
  3. Corona-Testerschulung

DRK-Corona-Testerschulung

Kontakt

E-Mail: coronatest[at]drk-jena.de
Tel: 03641 400 300

Online-Termine buchen

» coronatest-jena.de

Schulung zur Durchführung von Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2 (PoC-Test)

Um die Virusausbreitung möglichst schnell einzudämmen, bietet der DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V. ab 2. Februar Corona-Testerschulungen an. Das ganzheitliche Testkonzept erlaubt die Durchführung auch außerhalb eines Labors.

Antigen-Schnelltests (PoC-Test) dienen der präventiven Testung von Mitarbeitenden in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, von Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besuchern. Ebenso können Antigen-Schnelltests für Personen ohne Symptome/Kontaktpersonen Anwendung finden, um auf eine Infektion von SARS-CoV-2 zu testen.

Diese Schulung umfasst die theoretische Einweisung zur Durchführung von Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 (PoC-Test).

Die Schulung findet im DRK-Rotkreuzzentrum Jena, Dammstraße 32 in 07749 Jena als Präsenzveranstaltung statt und dauert etwa 60 Minuten. 

Sie können für die Schulung wahlweise eine Schutzausrüstung mitbuchen (zzgl. 22 EUR) oder Ihre eigene mitbringen. Es ist zwingend darauf zu achten, dass die Ausrüstung aus Overall oder Einmalkittel, FFP2-Maske, Einmalhandschuhe, Haube, Schutzbrille/Visier besteht.