KZP_Header.jpg
Stellv. Pflegedienstleitung KurzzeitpflegeStellv. Pflegedienstleitung Kurzzeitpflege

Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Stellenangebote
  3. Stellenangebote

Kontakt

DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.
Personalmanagement
Dammstraße 32
07749 Jena

Tel. 03641 400-408
Fax 03641 400-111

bewerbung@drk-jena.de

Als großer sozialer Dienstleister in der Region Jena und im Saale-Holzland-Kreis sucht der DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V. für seine solitäre Kurzzeitpflege-Einrichtung in den Waldkliniken in Eisenberg ab sofort eine

stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit (40 Std/ Woche).

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in oder ähnliche Qualifikation
  • praktische Berufserfahrung in dem erlernten Pflegeberuf von zwei Jahren innerhalb der letzten fünf Jahre
  • Führungskompetenz und Durchsetzungsstärke
  • Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
  • Bereitschaft zur eigenen Fortbildung
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • ein freundliches und wertschätzendes Miteinander in einem neuen Team
  • eine attraktive Vergütung gemäß unseren Arbeitsvertragsrichtlinien
  • Honorierung der Berufserfahrung durch höheres Einstiegsgehalt ist möglich
  • Zuschläge für Feiertags-, Wochenend- und Nachtarbeit (25-35% des Stundenlohnes)
  • Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen, sowie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge möglich
  • Übernahme der Kita-Gebühren
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

    Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte direkt online, per E-Mail an bewerbung@drk-jena.de oder per Post an:

    Deutsches Rotes Kreuz
    Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.

    Personalmanagement - Ines Gersdorf
    Dammstraße 32
    07749 Jena
    Tel. 03641 400-408

    Bitte einen frankierten und adressierten Umschlag beifügen, falls die Rücksendung der Unterlagen erwünscht ist. Kosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

    zurück zu: Stellenangeboten