Erste_Hilfe_Kind_Header.jpg
Erste Hilfe am KindErste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse & Termine
  2. Erste-Hilfe-Kurse
  3. Erste Hilfe am Kind

Erste Hilfe am Kind

Kontakt

Fachbereichsleiter Rotkreuzdienste
Lutz Schulze
Jenaer Straße 48a
07607 Eisenberg

Tel. 036691 629 12
Fax 036691 629 20

lutz.schulze@drk-jena.de

Teamleiterin Breitenausbildung
Patricia Hasse
Dammstraße 31
07749 Jena

Tel. 03641 400 151
Fax 03641 400 111

patricia.hasse(at)drk-jena.de

Termin-Koordination
Jena, Eisenberg, Stadtroda

Veronika Lauer
Dammstraße 31
07749 Jena

Tel. 03641 400 151
Fax 03641 400 111

ausbildung(at)drk-jena.de

Judith Günther

An der Roda 3
07646 Stadtroda

Tel. 036428 620 71
Fax 036428 62382

judith.guenther@drk-jena.de

Auf Grund der aktuellen Entwicklung im Rahmen der Bekämpfung der Corona-Pandemie, insbesondere der fallenden Inzidenzwerte und der damit möglichen Lockerungen, können wir ab sofort wieder Kurse in der Ersten-Hilfe-Aus- bzw. Fortbildung anbieten.

Über die Auswahl der gewünschten Kursart sind Online-Anmeldungen wieder möglich.

Bitte beachten Sie unbedingt die »Wichtigen Informationen zum Kursablauf.

Die Einwilligungserklärung zur Teilnahme (insbesondere bei Teilnehmern unter 18 Jahren) an einem PoC-Antigentest ist ausgefüllt mitzubringen:

» Einwilligungserklärung für Teilnehmer ab 18 Jahre (Volljährige)
» Einwilligungserklärung für Teilnehmer unter 18 Jahren (Minderjährige) mit Unterschrift eines Sorgeberechtigten

 

Wir freuen uns, dass wir Ihnen in (fast) gewohnter Weise mit unserer Dienstleistung wieder zur Verfügung stehen können.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zielgruppe
  • Eltern und Großeltern
  • Tagesmütter
  • empfohlen für Lehrer und Erzieher 
  • alle Interessenten
Inhalte

Kinder sind aktiv und experimentieren gern. Im Kurs werden daher die häufigsten Gefahren- und Notfallsituationen vorgestellt, in die Säuglinge, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche geraten können, und die entsprechenden Maßnahmen geschult. Dazu gibt es wichtige Tipps zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden.

  • Unfallprävention
  • Besonderheiten der kindlichen Psyche
  • Betreuungsmaßnahmen
  • Thematik Schock
  • Maßnahmen bei verschiedenen Wunden & Verletzungen (z.B. Knochenbrüche)
  • Maßnahmen bei akuten Erkrankung (z.B. Vergiftungen & Allergien)
  • stabile Seitenlage bei Bewusstlosigkeit
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • umfangreiche Übungsmöglichkeiten 
Kursdauer
  • 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • i.d.R. eintägig von 8-16 Uhr
Kursübersicht und Anmeldung

Sie können sich online direkt für einen Kurs in den Ausbildungsorten Jena, Eisenberg oder Stadtroda anmelden. Ab einer Anzahl von 10 Teilnehmern vereinbaren wir auf Wunsch gern einen Termin bei Ihnen vor Ort. 

Link zur Kursübersicht und Online-Anmeldung

Kostenübernahme durch die Berufsgenossenschaft

Bei Teilnehmern aus Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kindern erfolgt die Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft. Das hierfür erforderliche BG-Formular wird Ihnen nach der Online-Anmeldung automatisch zugeschickt. Alternativ können Sie es hier downloaden